Sonderorden

Sonderorden blauDer “UNO Sonderorden” am blauen Bande ist eine vereinsinterne Auszeichnung an aktive Fasnachter. Den “UNO Sonderorden” erhält in jedem Jahr ein aktives Mitglied der UNO, das sich über Jahre hinweg über seine „normale“ Tätigkeit hinaus für den Verein verdient gemacht hat. Ausnahmen an der Anzahl zu ehrenden Personen wurden nach dem Bau der Narrhalla gemacht, und wenn sich ein Ehepaar gemeinsam dieses Ordens würdig erwiesen hat. Verliehen wird der Orden in der Regel zu Beginn der ersten Prunksitzung. Allerdings kann es aus unterschiedlichsten Gründen zu Verschiebungen kommen. Wer den Sonderorden erhält, ist nur einem kleinen Kreis vorher bekannt.

Schon vor diesem Sonderorden gab es andere Ausgaben. So zum 20-jährigen und zum 30-jährigen Jubiläums der UNO. Die Bilder dieser Orden befinden sich am Ende unterhalb der Ordensträger.

Die Träger des UNO Sonderorden (in alphabetischer Reihenfolge)

Ordensträger
Bleifeld Werner
Effler Friedrich
Effler Kurt
Erbach Matthias
Giorgi Mary - Neuer Trägerin des "UNO-Sonderorden"
Gruber Jürgen
Hahn Jutta
Hoffelder Günter
Hofmann Alex
Jantz Ernst
Keßer Ulrike
Keller Rüdiger
Kochner Fritz
Kramer Klaus
Kripp Edgar
Krieg Sabine
Krug Ralf
Krug Karl-Heinz
Mayer Thomas
Netter Angela
Netter Jürgen
Nieser Alois
Nieser Elke
Rennholz Fred
Salewski Günter
Sattel Rainer
Sattel Willi
Schehl Herbert
Schehl Lilly
Schmelz Sascha
Schmitt Gerda
Schmitt Erwin
Schotthö”fer Edwin
Schotthö”fer Thomas
Schuff Rudi
Thö”nnes Matthias
Volland Franz
Volland Karl
Wagner Hans
Zickgraf Anita
Zickgraf Reinhard
Zickgraf Rudolf
Zinser Fritz
Zinser Jochen

Sonderorden vergangener Jahre

Sonderorden krone Sonderorden narr
Sonderorden 20 Sonderorden 30
Share