BDK-Orden

Die BDK-Orden Träger der UNO

=== Was ist der “BDK”? ===

Orden-BDK

Der Bund Deutscher Karneval e. V. hat seinen Sitz in Köln wurde am 24. Oktober 1953 im Kurfürstlichen Schloss in Mainz gegründet. Er ist der Dachverband der deutschen Fastnachts- und Karnevalsvereine. Hauptzweck des Verbandes ist die „Förderung des karnevalistischen Brauchtums“, was die Förderung bei der Organisation karnevalistischer Sitzungen, des Straßenkarnevals und der Förderung des Karnevalsnachwuchses umfasst. Der Karneval ist in Deutschland in ähnlicher Weise strukturiert wie die Sportvereine, die in Stadt-und Kreisverbänden sowie in Landesverbänden bundesweit organisiert sind, doch steht jeder einzelne Verband für seine spezielle Art die närrische Zeit zu begehen. Diese Arten können sich zwar teilweise überschneiden und ähneln sich zum Teil auch, haben aber oft verschiedene Ursprünge.

 === Was ist der “BDK-Orden”? ===

Der “BDK-Orden” ist die höchste Auszeichnung des “Bund Deutscher Karneval” mit Sitz in Köln.

 === Wer erhält den “BDK-Orden” in Gold? ===

Der Verdienstorden des BDK wird unter nachstehenden Voraussetzungen verliehen.

  • für 25-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK
  • für 25-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines Regionalverbandes
  • für 25-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft
  • für 40-jähige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.

 === Wer erhält den “BDK-Orden” in Gold mit Brillant? ===

Der Verdienstorden des BDK mit Brillant wird unter nachstehenden Voraussetzungen verliehen.

  •  für 40-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK)
  • für 40-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines Regionalverbandes
  • für 40-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft
  • für 50-jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.

 Unsere BDK-Träger (in alphabetischer Reihenfolge)

Lfd. NummerOrdensträger
1Bleifeld Werner
2Effler Fritz
3Effler Kurt
4Erbach Matthias
5Erbach Vera
6Frombold Hans
7Giorgi Mary
8Gruber Jürgen
9Hadey Robert
10Hoffelder Günter
11Jantz Ernst
12Kochner Fritz
13Kramer Klaus
14Krieg Klaus
15Kripp Edgar
16Krug Karl-Heinz
17Krug Ralf
18Lutz Dieter
19Mayer Heinz
20Mayer Thomas
21Nieser Alois
22Rohr Emil
23Salewski Günter
24Sattel Gertrud
25Sattel Rainer
26Sattel Willi
27Schehl Herbert
28Schlosser Manfred
29Schöpf Helmut
30Schwahn Heike
31Stahl Willi
32Stranz Heinz
33Thönnes Matthias
34Volland Hans
35Volland Karl
36Zickgraf Rudi
37Zinser Frinz
BDK mit Brilland
1Bleifeld Werner
2Effler Fritz
3Effler Kurt
4Hoffelder Günter
5Kochner Fritz
6Krug Karl-Heinz
7Nieser Alois
8Salewski Günter
9Schehl Herbert
10Thönnes Matthias
11Volland Karl
12Zickgraf Rudi
13Zinser Frinz